Tagsüber die Tanngrindler Musikanten, abends die Kapelle Kaiserschmarrn – perfekt für pausenlose Hochstimmung am 2. Wiesn-Dienstag in der Schönheitskönigin. Und die Gäste, die das Rehragout nicht nur nur musikalisch sondern auch kulinarisch genossen haben: Die Senior-Chefin macht in der Zeltküche Hauberlinge als Beilage dazu. Das ist ein fast vergessenes Schmalz-Hefe-Gebäck aus Weizen und Roggenmehl.

Fotostrecke vom 11. Tag in der Schönheitskönigin

Schönheitskönigin 11. Tag auf der Oidn Wiesn am Oktoberfest in München 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.